Ängste und Phobien

 

Trauen Sie sich manchmal nicht aus dem Haus, weil Sie den Kontakt mit anderen Menschen fürchten?
Sind Sie manchmal von einem unbestimmten Gefühl von Angst erfüllt, obwohl es dafür eigentlich keinen Grund gibt?
Befürchten Sie manchmal, Sie könnten einen Herzinfarkt, Atemstillstand oder Ähnliches erleiden?
Oder sich mit HIV angesteckt haben (obwohl es dafür keinen Grund gibt)?
Die Stiche in der Magengegend, die Sie von Zeit zu Zeit haben, sind für Sie ein sicherer Vorbote einer Krebserkrankung (nur hat dies noch kein Arzt erkannt)? Haben Sie Angst vor Hunden, vor Katzen, vor Spinnen, vor Schlangen, oder davor, ein Konzert zu besuchen, einen Fahrstuhl zu benutzen oder eine S-Bahn, einen Kirchturm zu besteigen?

 

Diese Ängste sind viel weiter verbreitet, als Sie glauben. Und eine Psychotherapie kann Ihnen viel besser helfen, als Sie vielleicht glauben...

ZURÜCK ZUR STARTSEITE

 

  

Praxis für Psychotherapie

nach dem Heilpraktikergesetz

LINKS

KONTAKT

METHODEN

HOME

ÜBER MICH

AYURVEDA

Die Praxis ist  geschlossen vom

01.10.2018

bis

07.10.2018